Name: Chemie Master in Deutschland
Kurzbeschreibung: Kurzpräsentationen von Stadt, Hochschule und Masterstudiengang an unterschiedlichen JCF Standorten
Zielgruppe: Vorwiegend Bachelor-Studierende
Teilnehmeranzahl: Noch unbekannt
Ansprechpartner: Daniel Ditz, JCF Aachen
Beschreibung:

Durch das Etablieren von Online-Veranstaltungen sind Formate mit einer bundesweiten Zielgruppe deutlich einfacher zu realisieren. Bei Chemie Master in Deutschland geht es in erster Linie darum in Kurzvorträgen Masterstudiengänge, wie Chemie, Wirtschaftschemie, Biochemie oder ähnliches, objektiv vorzustellen. Weiterhin wollen wir damit aber auch unser bundesweites JCF-Netzwerk präsentieren, da wir zeigen, an welchen Standorten wir überall vertreten sind und dass man über das JCF fast überall Ansprechpartner findet.

Eine Session sollte nicht länger als eine Stunde gehen. Die Vorträge sollten ca. 7-8 Minuten lang sein und Infos über den Standort, die Hochschule und den Studiengang enthalten. Dann können nach jedem Vortrag noch weitere 7-8 Minuten Fragen gestellt werden. Die Sessions sollten moderiert werden, da in Online-Formaten sonst schnell Chaos ausbricht. Vorlagen zu Präsentationsfolien und Must-Answer-Questions gibt es bei Daniel.

Organisatorisches:

Zeitpunkt: theoretisch egal, obwohl es vor den Bewerbungsphasen im Sommer und Winter interessanter ist.

Zuvor: verschiedene/alle JCFs müssen angeschrieben werden, um möglichst viele Standorte zu präsentieren. Ein Zeitplan, Plakate, ein Zoom(o.ä.) -Raum, etc. müssen erstellt werden. Präsentatorinnen und Moderatorinnen müssen gefunden werden.