Startseite Termine Über uns Archiv 

JCF Exkursion: "Virtual Site Experience" bei Merck

Hallo zusammen,

wir vom JCF Aachen und JCF Köln-Leverkusen organisieren für Euch gemeinsam mit Merck am 03.08.2021 von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr einen Online-Werksführung. Merck ist ein deutsches pharmazeutisch-chemisches Unternehmen, welches 1668 in Darmstadt gegründet wurde und weltweit tätig ist. (https://www.merckgroup.com/de)

Aufgrund der Pandemie können wir keine Präsenzveranstaltung anbieten, also haben wir mit Merck zusammen eine "Virtual Site Experience" organisiert, bei der wir zwei wissenschaftliche Vorträge und einen Vortrag über die Karriereaussichten von Chemieabsolventen geplant haben. Bei dem Karrierevortrag soll es auch explizit um Bereiche gehen, die man als Student/Doktorand/Absolvent nicht direkt im Kopf hat.

Die Veranstaltung ist für alle Interessierte mit Bezug zur Chemie gedacht, also nicht nur für Studierende im Master oder Doktoranden, sondern auch für Bachelorstudierende. Zur besseren Planung der Themen würden wir euch daher bitten, bei der Anmeldung anzugeben, in welchem Studienabschnitt Ihr euch aktuell befindet.

Die Veranstaltung findet Online statt, den Zugangslink bekommt ihr am Tag vor der Veranstaltung über die Email-Adresse, mit der ihr Euch angemeldet habt, zugeschickt.

Wir weisen hiermit schonmal darauf hin, dass die Anfertigung von Fotos, Bildschirmfotos, Videos, Tonaufnahmen oder ähnlichen Aufzeichnungen - auch für den privaten Gebrauch – untersagt ist.

Nach der Anmeldung bekommt ihr die Anmelde- und Teilnahmebedingungen zugesandt, welche ihr durch Eure Teilnahme akzeptiert.

Online-Veranstaltung:

Dienstag, den 03.08.2021, um 14:00 Uhr, st


Lasst Euch das nicht entgehen!

Viele Grüße
das JCF Aachen und JCF Köln-Leverkusen 

https://forms.gle/7tN7jovFf56bH1QT7

 

JCF Vortrag: "Über die ersten Chemikerinnen" mit Dr. Gisela Boeck

 

"In Deutschland durften sich Frauen erst seit Beginn des 20. Jahrhunderts an Universitäten immatrikulieren. Die Lebenswege einiger von ihnen, die sich für ein Chemiestudium entschieden hatten, werden vorgestellt."

Dr. Gisela Boeck von der Uni Rostock, eine der Senior Expert Chemists(SEC) der GDCh und im Vorstand der Fachgruppe "Geschichte der Chemie", wird über Frauen in der Geschichte der Chemie erzählen.


Die Veranstaltung findet statt am

13.07.2021 um 18:00 Uhr via Zoom.
Hier geht es zur Anmeldung: 
https://forms.gle/NDh2nqwmFNP33hDi8


Der Vortrag richtet sich an alle Chemie- und Geschichtsinteressiert.


Viele Grüße
das JCF Aachen

 

ALTANA-Exkursion (eigentlicher Termin am 11.03.2020, wahrscheinlich im SoSe 2021)

Wegen des Corona-Virus wurde sämtliche Events, Workshops und Exkursionen seitens ALTANA abgesagt. Ein Nachholtermin wird bald gesucht. Wahrscheinlich wird die Exkursion im Wintersemester 20/21 stattfinden. 

ALTANA ist ein deutscher Chemie-Konzern, der sich auf Spezialchemie spezialisiert hat. Das Unternehmen gliedert sich in die vier Bereiche BYK(Lackadditive und Instrumente), Eckart (Metalleffektpigmente und Metallic-Druckfarben), Elantas (Isolierstoffe für die Elektroindustrie) und Actega (Lacke und Dichtungsmassen für die Verpackungsindustrie).

Im Rahmen der Exkursion wird in verschiedenen Vorträgen ALTANA als Unternehmen sowie deren Geschäftsbereiche vorgestellt. Dabei werden auch die möglichen Karrierewege bei ALTANA und die Trainee-Programme vorgestellt. Zudem wird die Frage beantwortet, wie Technologietransfer und Innovationen bei ALTANA gefördert wird. In einigen Vorträgen wird es auch um die Chemie der Produkte von ALTANA gehen.
Anschließend findet eine Labor- und Produktionsführung statt.