Willkommen bei der zum Jubiläum des Berliner Chemie und Praxis Symposiums (BCPS)!

 
Wir vom JCF Berlin haben es uns zur Aufgabe gemacht, NachwuchswissenschaftlerInnen eine Plattform für universitäts- sowie länderübergreifende Vernetzung und Diskussionen zu bieten. Wir möchten angehenden ChemikerInnen an alle Aspekte der wissenschaftlichen Welt heranführen und die Chance geben, erste Ergebnisse zu präsentieren und von neuen Ideen anderer ChemikerInnen zu profitieren.

Außerdem ist es uns wichtig, jungen ChemikerInnen sowohl chemiewirtschaftliche Fragestellungen als auch die vielseitigen Anforderungen in der Industrie näherzubringen. Deswegen werden in der Veranstaltung auch Karrieremöglichkeiten in der Industrie aufgezeigt und die Veränderung gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und chemischer Aspekte beleuchtet. Gemeinsam mit Praxispartnern aus der Industrie und Wissenschaft wird die Rolle der Chemie in der Zukunft diskutiert. Dabei wird ein hoher Wert auf ausgiebige Netzwerkmöglichkeiten gelegt.

Das BCPS ist eine Vereinigung unserer beiden etablierten Veranstaltungen, dem „Berliner Chemie Symposium“ BCS sowie der „Chemie in Praxis“ ChiP. Beide Veranstaltungen haben Tradition beim JCF Berlin, die ChiP fand bereits fünf und das BCS sogar neun mal erfolgreich statt. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen mit der Vereinigung das Beste aus beiden Welten bieten zu können!

Wir freuen uns darauf, uns am 7. Oktober 2022 in Berlin zu treffen, miteinander zu diskutieren und voneinander zu lernen! 


Anmeldung

Die Anmeldung is ab sofort bis zum 7. September möglich. Verwenden Sie hierfür bitte den folgenden Link:

www.gdch.de/bcps


Adresse

 Die Konferenz findet im Hörsaal A im Henry-Ford Bau der Freien Universität Berlin statt. Die Adresse lautet:

Garystraße 35 & 37, Boltzmannstraße & Harnackstraße 14195 Berlin