Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Euch auf unserer Homepage begrüßen zu können! Wir sind das JCF Greifswald, ein junges, neu gegründetes Regionalforum, das sich der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Themen und dem Austausch darüber verschrieben hat. Kurz gesagt: Wir wollen - auch wenn wir nur eine Brücke in unserer kleinen Stadt haben - gerne Brücken bauen zu Wirtschaft, Wissenschaft und vor allem zur Gesellschaft. Also schaut Euch gerne bei uns um! Wer weiß, vielleicht seid Ihr ja bald selbst mit bei uns dabei.

Unser nächster Vortrag steht auch schon fest:

"Wie man mit Mord davon kommt: "Am Tatort im Laborkittel" - chemische und biologische Grundlagen der kriminaltechnischen Spurensicherung"

Referent: Achille Bayoi (LKA Berlin)

am 02.11.2022 um 14 Uhr im großen Hörsaal (HS I) vom Institut für Biochemie.

 

Der Vortrag wird damit in Präsenz stattfinden. Im Anschluss findet natürlich die gewohnte Fragerunde für Interessierte statt!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Wir veranstalten monatliche Stammtischsitzungen, bei denen wir unsere Veranstaltungen planen und uns austauschen. In der Schwebe stehen neben einer ersten Vortragsreihe u.a. auch Workshops, Exkursionen und das Young Scientist Program. Gerade hierbei sind wir für jede Unterstützung dankbar.

Wenn Du Dich also aktiv bei uns beteiligen willst, dann schreib uns doch einfach eine Nachricht oder schau bei der nächsten Stammtisch Sitzung vorbei! Wir freuen uns auf DICH!