Team Nachhaltigkeit

Die nachhaltige Entwicklung ist ein gesellschaftlich sehr relevantes Thema, bei dem die Chemie eine essentielle Rolle spielt. Die Taskforce Nachhaltigkeit des JungChemikerForums beschäftigt sich mit der grundlegenden Frage: "Was kann das JCF tun, um eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten?". Hierbei haben uns bereits viele Ideen erreicht, die in der Taskforce schon jetzt diskutiert und bearbeitet werden - Natürlich suchen wir weiterhin Ideen und engagierte JungChemiker*innen, die an der Umsetzung mitarbeiten möchten. Aktuelle Projekte umfassen z.B. regionale Leitfäden, nationales Umdenken sowie internationale Meinungsbildung und -vertretung, die von verschiedenen Partnerorganisationen unterstützt werden.

Im Septemberheft der "Nachrichten aus der Chemie" lesen GDCh Mitglieder kostenlos über die Motivation, die das JCF Team "Nachhaltigkeit" antreibt, über vergangene Projekte und zukunftsträchtige Kooperationen. Emiel Dobbelaar beschreibt in seinem halbseitigen Artikel wie das JCF den Lockdown und die plötzlich viel genutzten digitalen Möglichkeiten nutze, um sich unter Gleichgesinnten innerhalb der jungen Chemienetzwerke zu vernetzen und sich gemeinsam den UN Zielen für eine nachhaltige Entwicklung zu verschreiben. Der Artikel ist nach Anmeldung im myGDCh Bereich hier kostenlos einsehbar (Seite 115).

 

E. Dobbelaar, Nachhaltigkeit im JCF – vom Lockdown zum neuen Leitmotiv, Nachr. Chem., 69 (9), 2021, 115.

Team Nachhaltigkeit

Mitglieder

Alena Neudert


 

Hannah Kortman


 

Carsten Dingler

 

Emiel Dobbelaar

 

 

Alexander Haag

 

Walburga Bischofberger

 

Maximilian Menche

 

Chris Heintz


 

Janine Richter