Frau Dr. Nadine Theofel, Leiterin des Labors für Massenspektroskopie am Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin in Berlin, referiert am Donnerstag, 13.01.2022, ab 17.30 Uhr im Online-Vortrag "Chemie in der Gerichtsmedizin - Unser Beitrag zur Klärung ungelöster Todesfälle" über moderne, massenspektrometrische Verfahren die helfen, Vergiftungen in humanen Proben zu untersuchen.

Diese Veranstaltung wird via Zoom stattfinden. Zur Teilnahme ist die Anmeldung über dieses Onlineformular erforderlich.