Glück auf, das JungChemikerForum Freiberg grüßt!

Wir sind das Regionalforum in der Kreisstadt Freiberg an der TU Bergakademie Freiberg (https://tu-freiberg.de/), der ältesten noch bestehenden Montanuniversität der Welt (seit 1765).

Als Besonderheit ist hervorzuheben, dass an der TU Freiberg zwei chemische Elemente entdeckt wurden: 1863 entdeckten Ferdinand Reich und Hieronymus Theodor Richter das Indium, 1866 entdecke Clemens Alexander Winkler das Germanium. Nach ihm ist unsere Lehr- und Forschungsstätte benannt, der Clemens-Winkler-Bau. Die Entdeckung beider Elemente zeigt sich in unserem Logo! Mit dem Laboranbau Nord (Foto: Sven Otte, Quelle) erhielten 2014 wir hochmoderne Labore zum Lehren und Lernen. Zwei weitere Anbauten sind in der Fertigstellung (Stand: 2023).

Freiberg MClemens Winkler Bau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Sprecherteam

 

2023-test

 

MSc. Paul Scapan (Mitte, Vorsitz)

Doktorand technische Chemie

 

Dipl.-Chem. Richard Neubert (Rechts, 1. Stellvertreter)

Doktorand physikalische Chemie

 

Lena Bonitz (Links, 2. Stellvertreterin)

Studentin Chemie